Deutsch English
 

Gemälde


Bernard Richard Markusplatz Venedig Impressionismus 1984
Details

Bernard Richard Markusplatz Venedig Impressionismus 1984

Impressionistisches Ölgemälde des französischen Malers Bernard Richard. Gezeigt wird der Markusplatz in Venedig in Pastellfarben....

Details

849,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Ursula Bückner Lichtdruck
Details

Ursula Bückner Lichtdruck "Leipziger Impressionen" 2000

Lichtdruck der Markkleeberger Künstlerin Ursula Bückner "Leipziger Impressionen". In Bleistift betitelt, signiert und datier...

Details

80,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Ursula Bückner Mischtechnik
Details

Ursula Bückner Mischtechnik "Abrisshaus" 1995

Mischtechnik der Markkleeberger Künstlerin Ursula Bückner "Abrisshaus" in der Rathausstraße in Markkleeberg. Monogramm...

Details

130,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Ursula Bückner Aquarell Frühling Riesengebirge 2006
Details

Ursula Bückner Aquarell Frühling Riesengebirge 2006

Aquarell der Markkleeberger Künstlerin Ursula Bückner Frühling im Riesengebirge. Zarte Farben in gelb und grün, monogrammier...

Details

150,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Ursula Bückner Aquarell Blumenstillleben 1999, Markkleeberg
Details

Ursula Bückner Aquarell Blumenstillleben 1999, Markkleeberg

Aquarell der Markkleeberger Künstlerin Ursula Bückner Blumenstillleben. Es präsentieren sich prachtvolle Blumen in gelben und rot...

Details

149,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Edmond Tschaggeny, Ölgemälde Pferd, 19. Jhd.
Details

Edmond Tschaggeny, Ölgemälde Pferd, 19. Jhd.

Wunderschönes Ölgemälde, Portrait eines Pferdes, des belgischen Künstlers Jean-Baptiste Edmond Tschaggeny. Öl auf Holzt...

Details

990,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Emil Rumpf, Gemälde, Preussischer Kürassier zu Pferd, 1930
Details

Emil Rumpf, Gemälde, Preussischer Kürassier zu Pferd, 1930

Ölgemälde auf Leinwand, Preussischer Kürassier zu Pferd, von dem deutschen Künstler Emil Rumpf, geb. 24. Februar 1860. S...

Details

495,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Pieter Brueghel d.Ä., Nachfolger 17. Jahrhundert, Gemälde Blumen
Details

Pieter Brueghel d.Ä., Nachfolger 17. Jahrhundert, Gemälde Blumen

Antikes Gemälde, Öl auf Kupfer, Madonna mit Kind und Johannesknaben in einer Blumengirlande, wohl eines Malers des 17. Jahrhunderts in ...

Details

3.190,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Matthias Krodel Ölgemälde
Details

Matthias Krodel Ölgemälde "Der ungetreue Prophet" 1616

Kleines, sehr feines Gemälde des Künstlers Matthias Krodel aus der Malerfamilie Krodel, signiert und datiert 1616 mit der Darstellung d...

Details

4.270,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Details

"Tempelreinigung" Gemälde eines italienischen Meisters um 1580

Excellentes antikes Ölgemälde auf Kupfer mit der Darstellung der Tempelreinigung, italienischer Meister um 1580 Abmessungen: &nbsp...

Details

4.250,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Hanns Rossmanit Ölgemälde Deutsche Bank in Leipzig, 1994
Details

Hanns Rossmanit Ölgemälde Deutsche Bank in Leipzig, 1994

Ölgemälde mit dem Titel "Deutsche Bank in Leipzig" von Hanns Rossmanit, Öl auf Hartfaser, 1994, signiert und datiert un...

Details

890,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Jürgen Lenk Ölgemälde Côte d Azur signiert gerahmt, 2012
Details

Jürgen Lenk Ölgemälde Côte d Azur signiert gerahmt, 2012

Farbenfrohe Küstenlandschaft der Côte d´Azur des deutschen Malers Jürgen Lenk, vorwiegend in Blau- und Rottönen.&nbsp...

Details

229,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Ernst Kolbe Ölgemälde
Details

Ernst Kolbe Ölgemälde "Herbststurm am Bodden" signiert gerahmt,

Meisterhaft umgesetzte Stimmung eines Herbststurmes am Bodden des westpreussischen Malers Ernst Kolbe in Blau- und Grautönen. Vollkommen...

Details

1.150,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Samuel Koch Wildenten am Ufer im Rahmen mit Blattgold 20. Jhd.
Details

Samuel Koch Wildenten am Ufer im Rahmen mit Blattgold 20. Jhd.

Wunderschönes kleines Gemälde von Samuel Koch, "Wildenten am Ufer", Öl auf Hartplatte, signiert, gerahmt, 20. Jahrhunde...

Details

1.495,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

A. Leibig, Aquarell, Stillleben mit Weinlaub und Früchten
Details

A. Leibig, Aquarell, Stillleben mit Weinlaub und Früchten

Aquarell von A. Leibig, Mischtechnik/Papier "Stillleben mit Trauben, Pfirsich und Weinblättern", auf der Vorderseite unten rechts...

Details

59,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

MICHAEL-NOINDL AQUARELL POSITANO 20. JAHRHUNDERT
Details

MICHAEL-NOINDL AQUARELL POSITANO 20. JAHRHUNDERT

Zauberhaftes Aquarell mit Darstellung des italienischen Küstenorts Positano an der Amalfiküste , von Mar...

Details

179,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Gouache Neapel bei Tag rauchender Vesuv 19. Jahrhundert
Details

Gouache Neapel bei Tag rauchender Vesuv 19. Jahrhundert

Zauberhafte Gouache eines anonymen Künstlers in Blautönen, den Blick über die Bucht von Neapel von Posillipo aus bei Tage mit...

Details

749,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

F. Morello Gemälde,
Details

F. Morello Gemälde, "Marina Napoletana" frühes 20. Jh.

Attraktives Ölgemälde "Marina Napoletana". Die farbenprächtige Figurenstaffage am Strand blickt auf das Meer mit fahren...

Details

995,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Porträt eines jungen Biedermeierherrn Ullmann 1832
Details

Porträt eines jungen Biedermeierherrn Ullmann 1832

Fein gemaltes Biedermeierporträt eines jungen Edelmannes von dem deutschen Maler Ullmann, links unten signiert und datiert, I.S. Ullmann 183...

Details

579,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Falk Gernegroß Ölgemälde Das Versteck Akt Gemälde Leipzig 2007
Details

Falk Gernegroß Ölgemälde Das Versteck Akt Gemälde Leipzig 2007

Außergewöhnlicher Männerakt von dem Leipziger Künstler Falk Gernegroß. Das Gemälde mit dem Titel "Versteck&...

Details

2.999,00 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 51 Artikeln) Seiten:  1  2  3  [nächste >>] 

Hochwertige Gemälde verschiedener Künstler aus alter und neuer Zeit.

Ein Gemälde (von mittelhochdeutsch gemælde, althochdeutsch gimâlidi) ist ein auf einen Träger (Papier, Leinwand oder Ähnlichem) aufgebrachtes Bild. Die ältere Verwendung des Wortes ist dabei allgemeiner als die heutige. So sind mit Gemälde bis ins frühe 16. Jahrhundert Darstellungen durch Malen, also auch auf Münzen und Kupferstichen gemeint.

Erst mit der Entwicklung (s. Gebrüder van Eyck) und der raschen Verbreitung der Ölmalerei im 15. und 16. Jahrhundert entwickelt sich auch die Vorstellung vom Gemälde als eines mit malerischen Techniken hergestellten Bildes – das nunmehr als Kunstwerk angeschaut wird.

Nach heutiger Definition grenzt sich ein Gemälde von einer Zeichnung dadurch ab, dass die Farben vor dem Auftragen auf den Bildträger gemischt werden. Eine Ausnahme von dieser Definition ist die Pastellmalerei, die eigentlich „Pastellzeichnung“ genannt werden müsste. Im Sprachgebrauch sind die Begriffe Malerei und Zeichnung nach wie vor vermischt, so sagt man beispielsweise oft, dass Kinder „malen“, wenn sie eigentlich zeichnen.

Generell setzen die malerischen Techniken, die auf Gemälde verwandt werden, drei Komponenten voraus:

a.) den meist mit Kreide grundierten Bildträger (aus sehr lange gelagertem Holz, Leinwand, Papier, oder, seltener, Glas und Metall);

b.) den Farbstoff (Pigment, die bis ins 19. Jahrhundert aus Naturprodukten, wie Pflanzen, Halbedelsteinen, Erden gewonnen werden)

c.) und ein Bindemittel (Terpentinöl, Knochenleim o. ä.), das einen dauerhaften Farbauftrag ermöglicht.

Mit dem Aufkommen preiswerter synthetischer Farben und industriell gefertigter Bildträger im 19. Jahrhundert vollzieht sich auch eine Revolution der künstlerischen Techniken (vgl. die Malerei des Impressionismus).

Standen diese bislang in einer handwerklichen Tradition, die im Kern in das 15. Jahrhundert zurückreichte, tut nun die Fotografie ihr übriges, die Aufgaben des Mediums Malerei neu zu bestimmen. Dies hat in jüngster Vergangenheit zu einem Wiedererstarken der Auftragsmalerei auf Basis von Fotovorlagen geführt. Entsprechend wird im deutschen Sprachgebrauch anstelle von Gemälde zunehmend der Begriff Malerei verwendet. Im heutigen Sprachgebrauch bezeichnet daher Gemälde vor allem Kunstwerke der Neuzeit.

Der Wert eines Gemäldes ist schwer zu beziffern. Bereits mehrfach wurden Preise von über 100 Millionen US-Dollar erzielt, vgl. die Liste der teuersten Gemälde.

(Quelle Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Gem%C3%A4lde)


Tags: gemälde, ölgemälde, ölbilder, ölmalerei, Gemälde kaufen, kunstgalerie, gemäldegalerie, online-galerie, ölgemälde kaufen, kunstmalerei, ölbilder kaufen, Kunst gemälde, ölbild, kunstgalerie online, gemälde online, online kunstgalerie, bilder gemälde, alte gemälde, gemälde online kaufen, kunstversand, öl gemälde, kunst gemälde kaufen, gemälde kaufen online, original gemälde kaufen, alte ölgemälde, Gemälde galerie, ölbild kaufen, gemälde shop, alte gemälde kaufen, original gemälde, gemälde online bestellen, original ölgemälde, gemälde kaufen original, gemälde mit rahmen, ölgemälde auf holz, ölgemälde mit rahmen, kunstwerk kaufen, handgemalte ölgemälde, Leiziger maler, leiziger künster, leipziger schule,


google