Deutsch English
 

Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702
<< Zurück zur Produktübersicht

Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702

Werk über die Geschichte Roms von Florus Lucius Annaeus, Epitome rerum Romanarum ..., 2 Teile in einem Band, in Latein, Amsterdam, Georg Gallet, 1702 A.D.
Größe:
ca. 21,4 x 13,5 x 5,5 cm

Lieferzeit: sofort lieferbar!

Art.Nr.: 42512698

365,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Werk über die Geschichte Roms von Florus Lucius Annaeus, Epitome rerum Romanarum ..., 2 Teile in einem Band, in Latein, Amsterdam, Georg Gallet, 1702 A.D.

Autor:
Florus war ein römischer Historiker in der Zeit der Kaiser Trajan (98–117) und Hadrian (117–138). Er wird von manchen Quellen mit dem Dichter Publius Annius Florus identifiziert.

Titel:
L. Annaei Flori Epitome Rerum Romanarum Ex recensione Jo. Georgii Graevii Cum ejusdem Annotationibus longe auctioribus. Accssere Notae integrae Cl. Salmasii, Jo. Freinsheimii, & Variorum. Nec non Numismata et antiqua monumenta in hac nova editione, suo cuique loco inserta. Cum variantibus lectionibus & Indice. In fine additus est L. Ampelius ex Bibliotheca Cl. Samasii. TOMUS I. [TOMUS II.] Amstelaedami, Apud Georgium Gallet. M. DCCII.

Druck:
Amsterdam, Georg Gallet, 1702 A.D. - Schweiger 362

Beschreibung:
Das Werk, Epitome Rerum Romanarum, von Florus, wurde herausgegeben 1702 bei Gallet in Amsterdam. Das Werk behandelt die Geschichte Roms von der Gründung bis zur Schließung des Janustempels durch Augustus im Jahr 25. v. Chr. Den kritischen Text besorgte der seinerzeit berühmte in hohem Ruf stehende Philologe Johann Georg Graevius (auch Grava oder Greffe; 1632-1703). Graevius editierte zahlreiche römische Klassiker und gehörte zu den gelehrtesten Historikern des 17. Jahrhunderts. Er stand mit den berühmtesten Zeitgenossen in persönlichem Kontakt, so dass er etwa ein Fünftel seiner gesamten Einnahmen für Briefe und Büchersendungen aufbringen musste. (vgl. ADB IX, 612)


Einband:
Pergamenteinband der Zeit
Buchrücken mit handschriftlichem Titel

Größe:
ca. 21,4 x 13,5 x 5,5 cm

Illustration:
- 2 Kupferstichfrontispize
- 84 Textkupferstiche
- 1 ganzseitiger Kupferstich
- 1 Falttafel
- Exlibris

Kollationierung:
- 2 Leerblätter
- 1 Frontispiz
- 1 Titelblatt
- 10 Blätter Vorwort
- 217 Blätter Inhalt (nummerierte Seiten 1-434)
- 1 Leerblatt
- 1 Frontispiz
- 1 Titelblatt (1-2)
- 120 Blätter Inhalt (nummerierte Seiten 3-242)
- 50 Blätter Index
- 23 Blätter Inhalt (nummerierte Seiten 1-46)
- 3 Leerblätter

Komplett!


Zustand:
- guter Zustand
Einband:
- etwas berieben und bestoßen
- rückseitig mit Fehlstelle im Pergament
- Gelenke teils mit Einrissen
Papier:
- gute Papierqualität
- etwas gebräunt, etwas fleckig
- Bitte sehen Sie sich die Bilder an!
- (D926)

Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702 Florus Lucius Annaeus, Epitome Rerum Romanarum, 1702
google