Deutsch English
 

19 Aktien Baumwollspinnerei Germania, 1000 M, 1. Mai 1914
<< Zurück zur Produktübersicht

19 Aktien Baumwollspinnerei Germania, 1000 M, 1. Mai 1914

19 Stück Aktien Baumwollspinnerei Germania, Epe i. Westfalen, 1000 M, 1. Mai 1914

Lieferzeit: sofort lieferbar!

Art.Nr.: 11004897

99,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

19 Aktien Baumwollspinnerei Germania, Epe i. Westfalen, 1000 M 1. Mai 1914, umgestellt auf GM 500,-,  Auflage 500

EMISSION:
Baumwollspinnerei Germania, Epe i. Westfalen, Aktie 1000 M 1. Mai 1914, umgestellt auf GM 500,-, 19 Stück, Auflage 500

EMITTENT:
Baumwollspinnerei Germania, Epe Westfalen, Nordrhein-Westfalen


DATUM:                                                                                                                                                                                                                                                                  1. Mai 1914

                                                                                                                                                                                                                                                           BESCHREIBUNG:
Auflage 500, 19 Stück  Restbestand. Betrieb einer Baumwollspinnerei und die weitere Verarbeitung der Garne durch Zwirnen, Weben, Färben, Bleichen, Schlichten usw., sowie der Vertrieb der Garne und sonstigen Fabrikate. Gegründet am 13.5.1897 durch die Fabrikantenfamilie Jannink aus Enschede. Großaktionäre (1943): Aktien in deutschem und holländischem Besitz. Nach der Stilllegung der Spinnerei und der Übernahme der Aktienmehrheit (61%) durch die Babcock-Borsig AG im Jahre 1994 (2001 an private Investoren veräußert) an der Germania Epe AG (GEAG), Oberhausen erfolgte die Neuausrichtung in den Bereichen Immobilienverwaltung, Projektentwicklung und Facility-Management (Quelle: Dr. Busso Peus Nachf.). Darlehensverluste in Millionenhöhe und eine Vielzahl von Insolvenzen größerer Mieter haben die noch heute in Düsseldorf börsennotierte Germania-Epe AG zum Pennystock gemacht.

GRÖSSE:
Blatt: ca. H 33,0 cm x B 24,0 cm

ZUSTAND:
- F
- gebraucht: teilweise starke Gebrauchsspuren mit Knickfalten, Einrissen oder leichten Abstoßungen an den Rändern
- teilweise fleckig
- überwiegend festes Papier
- Reichsbankschatzlochung
- hochdekorativ verzierter G&D-Druck

19 Aktien Baumwollspinnerei Germania, 1000 M, 1. Mai 1914
google