Deutsch English
 

Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd
<< Zurück zur Produktübersicht

Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd

Frühe französische Handzeichnung eines unbekannten Künstlers auf blauem Papier in Mischtechnik: Feder in Braun, schwarzer Stift, braun laviert, weiß gehöht. Die Handzeichnung zeigt eine Szene aus der Antike, entstanden in Frankreich, 17. Jahrhundert.

GRÖSSE: ca. H 34,0 cm x B 37,5 cm

Lieferzeit: sofort lieferbar!

Art.Nr.: 42206015

2.549,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Frühe französische Handzeichnung eines unbekannten Künstlers auf blauem Papier: Feder in Braun, schwarzer Stift, braun laviert, weiß gehöht. Die Handzeichnung zeigt eine Szene aus der Antike, entstanden in Frankreich, 17. Jahrhundert.

BESCHREIBUNG:
Sehr interessante und frühe französische Handzeichnung aus dem 17. Jahrhundert. Die Zeichnung wurde unter Benutzung von Feder in Braun, schwarzer Stift, braun laviert, weiß gehöht, auf blauem Papier angefertigt und zeigt eine Szene der Antike.
Die französische Klassik wird in den Zeitraum von ca. 1660 bis 1715 angesiedelt und ist eine Strömung, die weltweiten Einfluss auf die Sprache, Hofsitten und Literatur und Kunst hatte. Vor allem in der Literatur gelten das alte Griechenland und die römische Antike als Vorbilder.
Die Handzeichnung zeigt eine junge Frau, lehnend an einen Mann mit Lorbeerkranz, der diese offensichtlich einem Gelehrten vorstellt. Im Hintergrund befindet sich eine vierte Figur, die unbeteiligt vom Geschehen, anscheinend ein Gespräch führt. Kennzeichnend für die Nachbildung einer Szene der römischen Antike sind die Kleidung der Figuren und die Ausstattung der Räumlichkeit.
Die Fargebung ist in grün und blau gehalten und Einzelheiten sind hier durch Licht- und Schatteneffekte herausgearbeitet. Zugehörig zur Zeichnung ist ein Passepartout, in das die Handzeichnung noch nicht montiert ist.

GRÖSSE:
ca. H 34,0 cm x B 37,5 cm

ZUSTAND:
Die vorliegende Zeichnung befindet sich in sehr gutem Zustand, sie ist am Rand verstärkt für die Montage unter Passepartout. Abzuzeichnen sind dünnere Stellen im Papier und minimale Defekte.

Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd Zeichnung Französische Klassik antike Szene Mischtechnik 17. Jhd
google