Deutsch English
 

Ausstellungsplakat Ursula Mattheuer-Neustädt Leipzig 1982
<< Zurück zur Produktübersicht

Ausstellungsplakat Ursula Mattheuer-Neustädt Leipzig 1982

Originales Ausstellungsplakat der Leipziger Zeichnerin Ursula Mattheuer-Neustädt einer Ausstellung im Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Klub Leipzig, April 1982.

ABMESSUNGEN: ca. B 38,0 cm x H 54,0 cm

Lieferzeit: sofort lieferbar!

Art.Nr.: 10000031

189,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Originales Ausstellungsplakat einer Ausstellung der Leipziger Zeichnerin Ursula Mattheuer-Neustädt im Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Klub Leipzig, April 1982.

KÜNSTLERIN:

Ursula Mattheuer-Neustädt, geboren 1926 in Plauen, ist eine Leipziger Zeichnerin, Grafikerin und Autorin. Sie studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und ist seitdem als freischaffende Zeichnerin und Illustratorin tätig. 1972 erhielt sie den Kunstpreis der Stadt Leipzig, 2006 gründete sie die "Ursula Mattheuer-Neustädt und Wolfgang Mattheuer Stiftung".

BESCHREIBUNG:
Sehr schönes Ausstellungsplakat einer Werksausstellung der Leipziger Zeichnerin Ursula Mattheuer-Neustädt, die 1982 im Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Klub stattfand. Das Plakat ist von Hand geschrieben und illustriert mit einer Druckgraphik der Künstlerin.

ABMESSUNGEN:
Blatt ca. B 38,0 cm x H 54,0 cm

ZUSTAND:
- sehr guter Zustand
- obere rechte Ecke minimal geknickt

(347-353/K)

Ausstellungsplakat Ursula Mattheuer-Neustädt Leipzig 1982 Ausstellungsplakat Ursula Mattheuer-Neustädt Leipzig 1982 Ausstellungsplakat Ursula Mattheuer-Neustädt Leipzig 1982 Ausstellungsplakat Ursula Mattheuer-Neustädt Leipzig 1982
google