Deutsch English
 

Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450
<< Zurück zur Produktübersicht

Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450

Sehr schöne Rarität: Italienisches Antiphonar auf Pergament mit hunderten gemalten Initialen. Sehr filigranes Federwerk in rot und blau schmückt das 7-zeilige Notensystem. Besonders attraktiv ist eine große Initiale in den Farben blau und rosarot, verziert mit schmückender Randdekoration. 209 Blätter, herausgegeben in Italien, vermutlich Bologna, um 1450.
ABMESSUNGEN:
ca. H 54,8 cm x B 39,0 cm x T 9,5 cm

10.990,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sehr schöne Rarität: Italienisches Antiphonar auf Pergament mit hunderten gemalten Initialen. Sehr filigranes Federwerk in rot und blau schmückt das 7-zeilige Notensystem. Besonders attraktiv ist eine große Initiale in den Farben blau und rosarot, verziert mit schmückender Randdekoration. 209 Blätter, herausgegeben in Italien, vermutlich Bologna, um 1450.

BESCHREIBUNG:
Antiphonar, lateinische Handschrift auf Pergament, herausgegeben in Italien, vermutlich Bologna, um 1450.
Der Band umfasst insgesamt 209 Pergamentblätter in Groß-Folio, gefasst in einen dunkebraunen Ledereinband. Das Pergament ist beschrieben mit lateinischem Text sowie einem siebenzeiligen Notensystem mit schwarzen Noten auf roten Linien. Der Text ist verschönert durch hunderte handgemalte Initialen (ca. 2 cm hoch) in rot oder blau, umgeben von blauem oder rotem Federwerk. Desweiteren sind 59 besonders schöne ca. 6 cm hohe Initialen enthalten, zweifarbig gemalt in rot und blau auf filigraner Verzierung in rot und blau. Besonders schön ist auch die große Initiale mit Randdekoration, welche aber leider durch einen Ausschnitt beschädigt ist.

EINBAND:
- dunkelbrauner Ledereinband auf Holzdeckeln der Zeit
- breite Lederbänder als Schließen
- 8 Messingbuckel und zwei Beschläge

GRÖSSE:
ca. H 54,8 cm x B 39,0 cm x T 9,5 cm

GEWICHT:
ca. 11,31 kg

KOLLATIONIERUNG:
- 1 Leerblatt neu
- 209 Blätter Inhalt
- 1 Leerblatt neu

ZUSTAND:
- in Anbetracht des Alters in befriedigendem bis guten Erhaltungszustand
EINBAND:
- vor längerer Zeit restauriert, allerdings wieder beschädigt
- etwas bestoßen und berieben
- Beschläge am Vorderdeckel fehlen
- 1 Schließenband lose
PAPIER:
- gute Pergamentqualität
- neuere Vorsätze
- Blätter durchgehend gebräunt und fleckig: einige stark gebräunt
- einige Randdefekte
- große Initiale mit Ausschnitt
- die ersten 2 Blätter stark berieben
- vereinzelt Wurmlöcher
- zwischenzeitlich Schrift von anderer Hand

Weitere Bilder gerne auf Anfrage!

(D703)

Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450 Italienisches Antiphonar Handschrift auf Pergament Bologna 1450
google